Gestern waren wir spontan ein drittes mal mit einem Heißluftballon von Ballon-Sachsen unterwegs. Denn gegen Mittag rief und Jens vom Ballon Team an und fragte, ob einer von uns Lust hätte wieder mitzufahren. Schnell klärten wir den genauen Startpunkt und trafen uns gegen Viertel 6 am Dresdner Königsufer. Der Ballon war zügig aufgeblasen und wenig später hoben wir zusammen mit einigen anderen Passagieren ab. Auch bei dieser Fahrt lernten wir wieder einen netten neuen Piloten des Teams kennen.

Der Wind wehte an diesem Abend genau aus der richtigen Richtung, denn wir nahmen direkt Kurs in Richtung Pirna. Wenige Minuten nach dem Start, überquerte der knallgelbe Ballon in ca. 500m Höhe die grüne Lunge Dresdens, den Großen Garten. Sofort hatten wir die Idee, den Park soweit es irgendwie möglich ist, mittig ins Motiv zu platzieren, sodass die Wege und das gesamte Foto symmetrisch aufgebaut sind. Da man aus dieser Höhe wirklich schwer einschätzen kann, ob man sich nun direkt über der Hauptallee des Großen Gartens befindet, machten wir einfach ein paar Serienaufnahmen. Letztendlich war auch ein Foto dabei, welches fast exakt passte. Kleinere Ungenauigkeiten entzerrten wir nachträglich mit Photoshop. Wir hatten nun ein Foto, auf dem die Hauptallee des Großes Gartens mittig platziert war. Auch das Palais befand sich fast mittig im Bild. So erzielten wir eine ausgewogene Aufnahme, welche den Großen Garten in einer noch nicht gesehenen Perspektive zeigt. Leider war es am 1. Mai sehr trüb, daher mussten wir etwas tricksen. Auch hier kam wieder Photoshop zum Einsatz. Zuerst wurde dem Foto ein wärmerer Weißabgleich verpasst. Um die Stimmung des Frühlingsabends noch mehr zu verdeutlichen, bauten wir noch einen Sonnenreflex in das Foto. Denn die Sonne stand zum Zeitpunkt der Aufnahme etwas höher und somit leicht außerhalb der Bildausschnittes. Nachdem diese Dinge erledigt waren, wurden noch die Tonwerte angepasst und ein leichter Tilt-Shift Effekt hinzugefügt.

00314

Die restliche Ballonfahrt war wieder einmal sehr spannend. Lustige Momente gab es, als der Ballon mehrere Male knapp über die Autobahn 17 schwebte. Wir zählten 12 Autos und 2 Reisebusse die den tief fahrenden Ballon mit mehrmaligen Hupen grüßten und uns zuwinkten. Natürlich erwiderten wir die Grüße und winkten zurück. smile

  • geographischer Breitengrad des Standpunktes: 51° 2’1.03″N
  • geographischer Längengrad des Standpunktes: 13°46’24.58″E
  • Höhe über dem Meeresspiegel: ca. 600 Meter
  • Datum zum Zeitpunkt der Aufnahme: 01.05.2015
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt der Aufnahme: 18:18 Uhr
  • Fotostandpunkt auf Google Maps anzeigen
  • Erreichbarkeit des Fotostandpunktes: Sehr schwer (Heißluftballon)

Hast du Interesse an diesem Foto?

  • Bildnummer: 00314 (Bei Fragen bitte stets angeben)
  • Möchtest du das Foto kommerziell bzw. digital Nutzen? Hier kannst du uns über das Kontaktformular anschreiben.

Das Foto ist im Shop verfügbar: Direktlink

Im Shop hast du die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Medien auszuwählen. Unter anderem kannst du dieses Bild zum Beispiel auf einer echten Leinwand, als Alu-Dibond Board, Poster oder auf echtem FineArt Papier kaufen. Hast du Fragen zur Bestellung, dann kannst du uns gern über das Kontaktformular anschreiben. Vielen Dank für das Interesse an unseren Bildern.

00314-org

Was wurde an diesem Foto bearbeitet? Hier eine kurze Zusammenfassung:

  • Anpassung des Weißabgleiches im RAW Converter
  • Anpassung Helligkeit & Kontrast im RAW Converter
  • Optimierung der Farben mittels Color Efex Pro 4
  • Hinzufügen von einem Sonnenreflex
  • Hinzufügen eines Tilt-Shift Effekts

Pin It on Pinterest

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der DDpix-Seiten und Services erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen