Vor einigen Tagen nutzten wir das schöne Wetter, um mal wieder ein paar typische Dresden Bilder zu fotografieren. Als Zeitpunkt suchten wir uns die Blaue Stunde aus, also die Zeit, wo die Sonne bereits am Horizont verschwunden war. Wenn das Wetter passt, zaubert die Blaue Stunde die Stadt in ein wunderbares blaues Licht und macht ihrem Namen somit alle Ehre. Am vergangenem Donnerstag war das Wetter zum Glück sehr gut und die Blaue Stunde sorgte für eine traumhafte Stimmung. Die Sonne war bereits untergegangen und nur wenige Touristen verirrten sich auf die Brühlsche Terrasse.

Um mal einen bekannten Blick zu fotografieren, dessen Perspektive aber trotzdem irgend wie neu ist, versuchten wir mal eine neue Technik aus. Mit Hilfe unseres Statives machten wir mehrere Hochkantaufnahmen der Brühlschen Terrasse. Diese wurden dann am Rechner mittels Photoshop zu einem Panorama zusammengerechnet. Das Foto hat am Ende aber die Seitenverhältnisse einer normalen Einzelbildaufnahme. So haben wir es hinbekommen, eine Aufnahme zu fertigen, welche mit einem normalen Objektiv so nicht umsetzbar wäre. Auch ein Weitwinkelobjektiv würde nicht diesen natürlichen Effekt erzielen. Die Aufnahme wäre damit eher sehr aufgebläht und hätte viele stürzende Linien. Es handelt sich bei diesem Foto also um eine Panoramaaufnahme die aber gar nicht danach aussieht. Die EXIF Daten werden noch folgen…

00281

  • geographischer Breitengrad des Standpunktes: 51° 3’12.21″N
  • geographischer Längengrad des Standpunktes: 13°44’28.58″E
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 114 Meter
  • Datum zum Zeitpunkt der Aufnahme: 14.05.204
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt der Aufnahme: 21:13 Uhr
  • Fotostandpunkt auf Google Maps anzeigen
  • Erreichbarkeit des Fotostandpunktes: Leicht
Hast du Interesse an diesem Foto?

  • Bildnummer: 00281 (Bei Fragen bitte stets angeben)
  • Möchtest du das Foto kommerziell bzw. digital Nutzen? Hier kannst du uns über das Kontaktformular anschreiben.

Das Foto ist im Shop verfügbar: Direktlink

Im Shop hast du die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Medien auszuwählen. Unter anderem kannst du dieses Bild zum Beispiel auf einer echten Leinwand, als Alu-Dibond Board, Poster oder auf echtem FineArt Papier kaufen. Hast du Fragen zur Bestellung, dann kannst du uns gern über das Kontaktformular anschreiben. Vielen Dank für das Interesse an unseren Bildern.

00281-org

Was wurde an diesem Foto bearbeitet? Hier eine kurze Zusammenfassung:

  • Zusammenfügen zum Panorama
  • Anpassung des Weißabgleiches im RAW Converter
  • Anpassung Helligkeit & Kontrast im RAW Converter
  • Optimierung der Farben mittels Color Efex Pro 4
  • Anpassung der Helligskeitsunterschiede mittels HDR Ebene (10%)
  • Hinzufügen einer leichten Vignettierung
  • Entfernung Sensorstaub
  • Das Originalbild zeigt das bereits zusammengesetzte Panorama

Pin It on Pinterest

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der DDpix-Seiten und Services erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen