Ich möchte Euch heute mal wieder ein meiner Meinung nach sehr gelungenes Video zeigen. Es handelt sich um ein Video im Zeitraffer, aber das eigentliche Highlight ist dieser Effekt. Er wird durch Bildbearbeitung oder einem sogenannten Tilt & Shift Objektiv erreicht. Für den Betrachter sieht es aus als ob sich das Geschehen im Video auf einer Eisenbahnplatte oder einer Miniaturwelt stattfindet. Bei einem Tilt & Shift Objektiv besteht die Möglichkeit, die Linsen gegenüber der Sensorg bzw. Filmebene zu schwenken. Weiterhin können die Linsen parallel verschoben werden. durch diese Einstellungsmöglichkeiten können zum Beispiel Stürzende Linien vermieden werden. Aber auch die Schärfenebene lässt sich mit Hilfe des Objektives beliebig verlagern und genau dieses verlagern der Schärfe verleiht dem Video diesen Effekt.

Wie so ein Objektiv genz genau funktioniert kannst du hier nachlesen. So, hier nun das Video, nebenbei erzählt es auch eine spannende Geschichte mit Happy End.

Pin It on Pinterest

ddpix.de setzt Cookies für eine verbesserte Benutzerführung und zur Reichweitenmessung ein. Wenn du die Webseite nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen