Gestern Abend zog es uns mal wieder raus zum fotografieren. Wir entschieden uns, mal nach Radebeul zum Schloss Wackerbarth zu fahren. Dort fand am gestrigen Abend der „Sommernachtsball auf Schloss Wackerbarth“ statt und aus diesem Grund wurde das Schloss dezent mit farbiger Beleuchtung angestrahlt. Weiterhin sollte es zum Abschluss des Balls ein kleines Feuerwerk stattfinden. Zusammen mit René von FWK-ART.de und seiner Freundin machten wir uns gegen 20:45 Uhr auf den Weg nach Redebeul. Um ca. 21:30 Uhr parkten wir dann unser Auto auf dem Parkplatz eines Fliesenhandels und machten uns auf Erkundungstour.

Am Anfang ging es gleich erstmal direkt vor das Schloss um uns von der Beleuchtung zu überzeugen. Weiterhin schossen wir einige Bilder des angrenzenden Weinhanges um auf diesem den genauen Standpunkt des Abbrenners zu sehen. Nachdem wir einen guten Standpunkt gefunden haben um das Schloss zu fotografieren, machten wir uns auf die Suche nach weiteren Standpunkten da es zu diesem Zeitpunkt doch noch recht hell war. Der knapp 3km lange Fußmarsch führte uns durch dicht bewachsenen Wald, über Mauern und Weinhänge bis hin auf einen Hügel direkt über dem Schloss Wackerbarth. Wir fanden zwar einige interessante Fotostandpunkte bei denen man entweder das Schloss sah, die Stadt oder das Feuerwerk. Doch kein Standpunkt bot uns ein Blick auf alle 3 Dinge zusammen und so entschlossen wir uns nach knapp einer Stunde Aufenthalt auf den Weinhängen doch wieder nach unten zur Straße zu laufen um uns direkt vor das Schloss zu positionieren. In dieser Stunde wo wir einen traumhaften Blick über Dresden genießen konnten, zählten wir übrigens 7 weitere größere Feuerwerke über der Stadt. Wenn du also mal ein Feuerwerk fotografieren willst, dann bist du in Dresden genau richtig.

Angekommen am Schloss war es auch schon etwas dunkler und die Beleuchtung wirkte um einiges spannender. Kaum hatten wir unsere Kamera ausgerichtet gab es dann schon den ersten Knall. Das Feuerwerk war eher kurz und klein aber trotzdem sehr schön. Wir entschieden uns, das Schloss samt Feuerwerk zu fotografieren da alles sehr harmonisch zusammen passte. So entstand das unten zu sehende Bild.

 
  • geographischer Breitengrad des Standpunktes: 51° 6’47.79″ N
  • geographischer Längengrad  des Standpunktes: 13°37’3.22″ E
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 110 Meter
  • Datum zum Zeitpunkt der Aufnahme: keine Angabe
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt der Aufnahme: Keine Angabe
  • Fotostandpunkt auf Google Maps anzeigen
  • Erreichbarkeit des Fotostandpunktes: Leicht
 
Hast du Interesse an diesem Foto?

  • Bildnummer: 00123 (Bei Fragen bitte stets angeben)
  • Foto ist nicht im Shop verfügbar
  • Möchtest du das Foto trotzdem kaufen oder kommerziell bzw. digital Nutzen? Hier kannst du uns über das Kontaktformular anschreiben.

Vielen Dank für das Interesse an unseren Bildern.

 

Die Verlinkungen der verwendeten Ausrüstungsgegenstände beziehen sich auf Affiliate-Links zu Amazon. Solltest du über einen solchen Link etwas bei Amazon bestellen so bekommen wir eine kleine Provision. Aber du zahlt deswegen keinen Cent mehr.

Eine Menge Zubehör für deinen Fotorucksack findest du bei Amazon – Foto!

Pin It on Pinterest

ddpix.de setzt Cookies für eine verbesserte Benutzerführung und zur Reichweitenmessung ein. Wenn du die Webseite nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen