Der gestrige Freitag war seit langen mal wieder ein wunderschöner Tag. Darum entschieden wir uns gegen 1 Uhr Nachts nochmal loszufahren und zu schauen ob wir ein paar Fotos schießen können. Zu erst ging es nach Radebeul ans Spitzhaus. Leider war etwas dunst über Dresden sodass wir keine neue Motividee umsetzen konnten. Nachdem wir überlegt haben wo wir denn noch hinfahren könnten, haben wir uns spontan für Moritzburg entschlossen. Also machten wir uns gegen 1:45 Uhr auf zum Schloss Moritzburg um dort unser Glück zu versuchen.

Wie vorher von uns vermutet, war ein Teil des Schlosses in ein Gerüst gehüllt. Langsam fuhren wir mit dem Auto um den Teich welcher sich um das Schloss erstreckt und hielten ausschau nach einen geeigneten Fotostandpunkt von dem man das Gerüst so wenig wie möglich sieht. Nachdem wir einige Zeit ein paar Fotos schossen von denen uns aber keines so richtig gefiel, fanden wir eine Ecke die perfekt für ein Foto geeignet war. Erstaunt stellten wir fest das der Horizont schon wieder hell wurde und der Sonnenaufgang immer näher rückte.

Um 3:24 Uhr entstand dann das oben zu sehende Galeriebild. Leider kann man Bilder nicht mit der Stimmung vor Ort verknüpfen, darum umschreibe ich es mal kurz und knapp. Es war sehr mild in der vergangenen Nacht. Die Frösche quakten und ein paar Enten schnatterten um die Wette, dazu hauchte noch eine sanfte Briese. Wir saßen dann am Ufer des Schlossteiches und schauten uns eine Zeit lang einfach nur die Spiegelglatte Wasseroberfläche an.

Gegen 4 Uhr machten wir uns dann wieder auf den Weg nach Hause. Auf der Autobahn wurden wir dann noch Zeuge eines sehr schöne Naturschauspieles. direkt neben der Autobahn verglühte ein Meteor in der Atmosphäre.  Es war ein richtig großer Feuerball der knapp 5x größer und heller war als eine normale Sternschnuppe. Dieser zerbrach dann in 2 Teile bevor er komplett verglühte und verschwand.

 
  • geographischer Breitengrad des Standpunktes: 51°10’0.88″ N
  • geographischer Längengrad  des Standpunktes: 13°40’23.87″ E
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 170 Meter
  • Datum zum Zeitpunkt der Aufnahme: keine Angabe
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt der Aufnahme: Keine Angabe
  • Fotostandpunkt auf Google Maps anzeigen
  • Erreichbarkeit des Fotostandpunktes: Leicht
 
Hast du Interesse an diesem Foto?

  • Bildnummer: 00121 (Bei Fragen bitte stets angeben)
  • Foto ist nicht im Shop verfügbar
  • Möchtest du das Foto trotzdem kaufen oder kommerziell bzw. digital Nutzen? Hier kannst du uns über das Kontaktformular anschreiben.

Vielen Dank für das Interesse an unseren Bildern.

 

Die Verlinkungen der verwendeten Ausrüstungsgegenstände beziehen sich auf Affiliate-Links zu Amazon. Solltest du über einen solchen Link etwas bei Amazon bestellen so bekommen wir eine kleine Provision. Aber du zahlt deswegen keinen Cent mehr.

Eine Menge Zubehör für deinen Fotorucksack findest du bei Amazon – Foto!

Pin It on Pinterest

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der DDpix-Seiten und Services erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen