Am vergangenen Samstag waren wir zum ersten Mal bei der Dresdner Schlössernacht dabei. Zum sechsten mal in Folge lockten die 3 Elbschlösser sowie die Saloppe bei herrlichen Wetter ca. 6000 Besucher an. Die Veranstaltung war also restlos ausverkauft. Wir waren an diesem Abend im Auftrag von port01 unterwegs um einige Fotos der Veranstaltung zu schießen. Auf einem Wegnetz, welches kunstvoll mit Lichterschläuchen beleuchtet wurde und eine Gesamtlänge von ca. 6 Kilometern hatte, konnten die Besucher zwischen den 3 Elbschlössern Schloss Eckberg, Lingner Schloss sowie dem Schloss Albrechtsberg und der Saloppe, einem ehemaligen Wasserwerk, ganzen 77 Konzerten mit 260 Künstlern lauschen.

PIX_3764Ungefähr 800 Scheinwerfer tauchten die Schlösser und Gärten in wundervolle Farben und sorgten somit für eine unvergessliche Stimmung. Neben den Konzerten konnte die Besucher auch noch vielen kleineren Veranstaltungen zusehen von denen wir leider nicht alle miterleben konnten. Für die vielen Fotografen der Schlössernacht war dieser Abend sicherlich zeitlich sehr straff und somit konnten sie nicht all zuviel genießen, aber deswegen waren sie ja auch da, um Fotos zu machen.

PIX_3985Uns hat der Abend sehr viel Spaß gemacht und es sind einige schöne Bilder dabei raus gekommen, welche wir euch gern zeigen möchten. Das Feuerwerk duften wir von der Dachterrasse des Lingner Schlosses bewundern. Auf der Seite von port01 findet ihr alle anderen Fotos, welche wir an diesem Abend von der Schlössernacht gemacht haben. Hier nun eine kleine Auswahl…

Pin It on Pinterest

ddpix.de setzt Cookies für eine verbesserte Benutzerführung und zur Reichweitenmessung ein. Wenn du die Webseite nutzt, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen