Palais im Großen Garten

27. Jun. 2012 | Blog, Fotoberichte | 3 Kommentare

Lesezeit ca. 2 Minuten

Gestern Abend ging die Sonne an einem sehr trüben Horizont unter. Trotzdem entschlossen wir uns den Sonnenuntergang im Großen Garten zu fotografieren. Als Standpunkt suchten wir uns das Palais im ca. 1,8 Quadratkilometern großen Park aus. Das auch als Sommer oder Gartenpalais bezeichnete Gebäude ist ein barockes Lustschloss in Dresden und befindet sich direkt im Zentrum der großen Grünanlage. 

Erbaut wurde das Palais bereits im Jahre 1680 und erstrahlte so viele Jahre bis es im Jahre 1945 durch die Luftangriffe im 2. Weltkrieg stark beschädigt wurde und in Folge komplett ausbrannte. Die äußere Fassade wurde wieder vollkommen restauriert, im inneren findet der Wiederaufbau und die Restauration allerdings bis zum heutigen Tage statt. Der gestrige Abend war was den Sonneuntergang angeht eher unspektakulär. Trotzdem möchten wir euch das Foto nicht vorenthalten.

 
  • geographischer Breitengrad des Standpunktes: 51° 2’13.10″N
  • geographischer Längengrad  des Standpunktes: 13°45’56.72″E
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 116 Meter
  • Datum zum Zeitpunkt der Aufnahme: 26.06.2012
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt der Aufnahme: 20:41 Uhr
  • Fotostandpunkt auf Google Maps anzeigen
  • Erreichbarkeit des Fotostandpunktes: Leicht
 
Hast du Interesse an diesem Foto?

  • Bildnummer: 00213 (Bei Fragen bitte stets angeben)
  • Das Foto ist nicht im Shop verfügbar:
  • Möchtest du das Foto kommerziell bzw. digital Nutzen? Hier kannst du uns über das Kontaktformular anschreiben.

Vielen Dank für das Interesse an unseren Bildern.

 

Die Verlinkungen der verwendeten Ausrüstungsgegenstände beziehen sich auf Affiliate-Links zu Amazon. Solltest du über einen solchen Link etwas bei Amazon bestellen so bekommen wir eine kleine Provision. Aber du zahlt deswegen keinen Cent mehr.

Eine Menge Zubehör für deinen Fotorucksack findest du bei Amazon – Foto!

3 Kommentare

  1. Hallo, zwei Fragen. Was für einen Grauverlauf benutzt Ihr für eure Fotos? Wie sieht eurer Workflow von der Movieauswahl bis zum fertgen Foto auf eurer Site aus (…, Photoshop,…)? Vielen Dank.

    Antworten
  2. Würde mich auch einmal interessieren. Also Jungs gebt einmal ein Feedback.

    Gruß Dietmar

    Antworten
  3. Hi,

    wir nutzen einen B+W Verlauffilter, die genaue Bezeichnung findet Ihr unter dem folgenden Link: https://www.ddpix.de/ausrustung/

    Unsere Bilder werden oft natürlich noch etwas bearbeitet. Hierbei kommt meistens etwas HDR zum Einsatz (aber nicht immer). Dann werden die Farben und Kontraste noch etwas angepasst und eventuell werden störende Dinge wie Sensorstaub noch weggestempelt. Je nach Motiv kommen ab und zu auch noch digitale Farbfilter zum Einsatz.

    Beste Grüße,
    Marcel

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dein Einkaufswagen